Lehre / Studium

Professor Berger und Professor emeritus Horn bieten Vorlesungen und Seminare an. Professor Berger bietet außerdem über das CENTRAL Veranstaltungen zum Erwerb von Schlüsselqualifikationen an. Die Mitarbeiter des Instituts betreuen Arbeitsgemeinschaften. Bei Professor Berger und Professor Horn geschriebene Klausuren aus den Vorsemestern können während der Öffnungszeiten des Instituts abgeholt werden.


Vorlesungsbegleitende Materialien

Zum Download der Vorlesungsmaterialien klicken Sie bitte links auf das betreffende Semester.


Tipps zum vorlesungsbegleitenden Lernen

Hier finden Sie Tipps zu den Themen "Fachliteratur lesen" und "Mitschreiben - aber richtig!" von Herrn Dr. Albrecht Hatzius von der Arbeitsstelle Studium und Didaktik der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.


Innovative Lernhilfen

Neue Wege beim juristischen Lernen zeigen der 823 Rap und das Lernvideo "Halver Hahn".

Leider erleben wir bei der Korrektur von Klausuren immer wieder, dass selbst von Studenten höherer Semester der Gutachtenstil nicht beherrscht und die Benotung der Klausuren dadurch negativ beeinflusst wird. Ein von Professor Berger und seinem Lehrstuhl-Team entwickeltes Online-Lernmodul zum Gutachtenstil mit drei Fällen zum Zivil-, Straf- und Öffentlichen Recht steht daher in ILIAS bereit (bitte auf Link klicken und mit Smail-/Uni-Account anmelden). Weitere Informationen zum juristischen Lernen finden Sie auf der Seite des Kompetenzzentrums für juristisches Lernen und Lehren.

Informationen zu einem englischsprachigen Lehr- und Lernprojekt, welches das klassische Lehrbuch mit einer praxisnahen Fallstudie, einer DVD-ROM, Lehrvideos, verschiedenen Lehr- und Lernhilfen und einer Website kombiniert, finden Sie hier.


Schwerpunktbereich

Hinweise zu Formalia für die von Professor Berger angebotenen Schwerpunktseminare sowie Vorbereitungsseminare finden Sie hier.

Sprechstunde Prof. Berger

Montag 13.00 - 13.45 Uhr

Nach vorheriger Anmeldung unter 0221/470-2327 oder post@bankrecht-koeln.de.

Öffnungszeiten der Bibliothek in der vorlesungsfreien Zeit (13.2. – 17.4.2017):

Mo - Do: 9 - 17 Uhr
Fr: 9-13 Uhr