Lehrveranstaltungen im SS 2021

Prof. Berger hält folgende Veranstaltung:

 

Kreditsicherungsrecht

ab dem 12.4.2021

Die Vorlesung wird durch Aufnahmen aus den vergangenen Semestern (in ILIAS; https://www.ilias.uni-koeln.de/ilias/goto_uk_crs_3865036.html) und begleitende Live-Veranstaltungen über Zoom abgehalten.
Die Videos der Vorlesungen werden in Blöcken hochgeladen. Es wird den Teilnehmern überlassen, wie viele Vorlesungen pro Woche angesehen werden. Die Live-Sprechstunden (s.u.) beziehen sich stets nur auf denjenigen Block von Videos, der jeweils vor der Sprechstunde hochgeladen wurde.

Die Termine für die Live-Zoom-Veranstaltungen werden noch bekanntgegeben.

Die Hörer erhalten zu Beginn des Semesters eine genaue Vorlesungsgliederung, Literaturhinweise, Übersichten und ausführliche Fallsammlung. Außerdem sollen die Teilnehmer ihren Wissensstand mit dem neuen E-Learning Tool zum Kreditsicherungsrecht im ILIAS-Kurs "Digitale Lernhilfen für Jura-Studierende" regelmäßig überprüfen. Am Ende der Vorlesungszeit wird eine digitale Abschlussklausur ("open book") angeboten.

Material: Materialsammlung

Übersichten: Fall 1Fall 2Fall 2aFall 3Fall 4Fall 5Fall 6Fall 9Fall 10, Fall 11Fall 12Fall 13Fall 15Fall 16Fall 18Übersicht zum verlängerten EigentumsvorbehaltFall 19Fall 20Fälle 21-24, Fall 28, Fall 29, Bestellung eines Pfandrechts, Fall 37

 

Vorbereitungsseminar im Zivilrecht

In dem Vorbereitungsseminar erhalten die Teilnehmer Gelegenheit, unter Anleitung eine Probeseminararbeit von ca. 20 Seiten zu verfassen und einen ca. 15minütigen Vortrag über ihr Thema zu halten. Die Teilnehmer erhalten nach Absprache Themen aus Bereichen, für die sie sich als Schwerpunktbereich interessieren (etwa Bank-, Kapitalmarkt- und Versicherungsrecht (SPB 4), Internationales Privat-, Wirtschafts- und Verfahrensrecht (SPB 6), aber auch sonstige zivil- und wirtschaftsrechtliche Schwerpunkte (1-3, 5, 12)). Die Themenausgabe erfolgt zu Beginn des Sommersemesters. Die Bearbeitungszeit ist flexibel voraussichtlich bis Ende August 2021. Anders als im Schwerpunktseminar werden das Thema und die Gliederung der Arbeit mit den Teilnehmern besprochen; auch während der Bearbeitung stehen die Lehrstuhlmitarbeiter für Fragen zur Verfügung. Der Vortrag findet voraussichtlich im September statt. Nach dem Vortrag werden die Seminararbeit und der Vortrag ausgewertet und Hinweise gegeben, was im Hinblick auf die Schwerpunktseminararbeit noch verbessert werden könnte.

Anmeldung in der Restplatzvergabe über KLIPS

 

Rechtsanwalt Prof. Dr. Balzer hält folgende Veranstaltung:


Bankrecht

Termin: dienstags, 8.00 - 9.30 Uhr
ab dem 13.4.2021 online über Zoom

Materialien in ILIAS